Ursuit Heavy Light

  • Mehr Details ...

 

Der erste und vielleicht auch der legendärste Anzug der Heavy Light-Kollektion. Dieser Anzug wird aus einem sehr leichtem, dreilagigem Material (Trilaminat) hergestellt. Trotz der Leichtigkeit sucht die Haltbarkeit dieses Material seinesgleichen. Die glatte Oberfläche verringert zudem den Wasserwiderstand und trocknet sehr rasch auf. Die PU-Nähte sind maschinell mit einem Tape gedichtet. Dies gewährt eine enorme Festigkeit sowie einwandfreie Dichtheit der Nähte und gewährleistet einen erhöhten Tragekomfort, da die Nahtstellen keinen Widerstand auf der Unterbekleidung erzeugen.

Das erste Produkt der Heavy Light-Kollektion wurde im Jahr 1992 für die schwedischen Streitkräfte hergestellt. Die Eignungsprüfung dieser Anzüge dauerte zwei Jahren und zum Schluß wurde Heavy Light unter allen Bewerbern als bestes Produkt ausgewählt. Seitdem hat Heavy Light überall in der Welt großen Erfolg und dieser Triumphzug ist noch lange nicht abgeschlossen. Trotz, oder gerade wegen des militärischen Hintergrundes, ist dieser Anzug aber auch perfekt für den zivilen Einsatzbereich geeignet.

HL FZ wird aus einem sehr leichtem, dreilagigem Material (Trilaminat) hergestellt. Die Haltbarkeit des Materials basiert überraschend auf der Leichtigkeit des Gewebes – „das Gewebe zieht sich förmlich zurück“ - vor scharfen und rauen Flächen und minimiert so dessen Abnutzung.

Der Anzug verfügt über eine ergonomisch anliegende Kopfhaube. Diese ist mit einer nahtlosen Dichtmanschette um das Gesichtsfels ausgestattet und ermöglicht so die Verwendung sowohl von Voll- als auch Halbgesichtsmaske.

Die Ein- und Auslassventile zeichnen sich durch eine flache Bauweise aus. Das drehbare Einlassventil ermöglicht eine freie Führung des Inflatorschlauches.

Der Fronttrockenreißverschluss erlaubt es, den Anzug ohne fremde Hilfe an- und auszuziehen. Der zusätzliche Schutzstreifen über dem gasdichten Zipp verhindert die Beschädigung der Zähne und schützt vor Verschmutzung und Aufscheuern.

Der Anzug ist mit integrierten Hosenträgern ausgestattet, die zusammen mit dem Teleskoptorso eine weitestgehend individuelle und sehr komfortable Längenanpassung ermöglichen.

D-Ringe am Hüftbund erleichtern das Mitführen von Equipment wie, Werkzeug, Lampen, Spool, Bojen etc.. Knie und- Gesäßverstärkungen. Eine Melco Verstärkung an den Knien, Ellenbogen und der Gesäßpartie rundet die Funktion und das Gesamtbild dieses Anzuges ab. Die 4 mm Neoprenfüßlinge mit Latexoberfläche verringern die Erfordernis von zusätzlichem extremen Wärmeschutz und passen sich wegen der flexiblen Struktur der Schwimmbewegung bestens an. Zudem beugt deren perfekte Passform auch gegen das Eindringen von überschüssiger Luft im Fußbereich vor. Eine Flossenbandhalterung hält Diese sicher an Ihrem Platz.

Alle hier genannte Preise verstehen sich ohne Handling, Verpackung und Transport, sowie nur für Anzüge in Standardgrößen und Ausstattung!

Technische Details:
- Frontreißverschluss mit zusätzlichem Deckzipp
- Schwarzes Nylon- Trilaminat 260g/m²
- Boots aus compressed Neopren mit zusätzlicher Latexkaschierung
- Automatisches Auslassventil in Low Profile Ausführung
- Drehbares INT- Einlassventil
- Knie- Gesäß- und Ellbogenverstärkungen aus Melco Tape
- 4 mm Neoprenstiefel mit Latexoberfläche
- Integrierte Hosenträger und Schlaufen zum Aufhängen
- Latex Halsmanschette
- Heavy Duty Latex Arm inkl. Manschettenschutz
- Zwei große Beintaschen mit integrierten D-Ringen
- Serienmäßiges Zubehör wie, Tragetasche, Inflatorschlauch, Zippwachs, Talkum, Reparaturflicken

Kopfhaube:
Bestehend aus 5mm Neopren und nahtloser Gesichtsmanschette.
- Standard = separate Kopfhaube gehört zum Lieferumfang
- Optional auf Anfrage = angesetzte Kopfhaube (längere Lieferzeit, aber kein Aufpreis)

Optionale Ausstattung (auf Anfrage):
- Urinalzipp
- Urinalventil
- Messertasche, Lampentasche, Oberschenkeltasche (anders als Std.), Kompasstasche, Kartetasche
- Integriertes Befüllsystem für Anzuggas (Argon)
- Integrierte Handschuhe und/oder Manschetteringe
- Soft Socks mit Melco verstärkter Sohle (z.B. bei Verwendung mit tactical Rock Boots) oder Neoprenfüßlinge mit Laufsohle.
- Spezialventile und Schläuche z.B. für Berufstaucher, Militär usw.
- Die Schuhe-, Haube- und Manschettengrößen können beim Kauf wählen werden

 

 

 



 

__ifPurchasable__
__endifPurchasable__