Suunto SK8 mit Retractor

suunto_sk7-retractor_200
  • Beschreibung
  • Mehr Details ...

Diese Kombination bestehend aus Kompass SK-8 mit dem passenden Retractor zur Befestigung am Tarierjacket. Im Set sind:

 

Kompass SK-7 Arm

Der hochwertige flüssigkeitsgefüllte Suunto SK-7 Kompass setzt neue Standards für Tauchkompasse. Das Gerät lässt 2 bis 3 mal mehr Neigung zu als ein konventioneller Tauchkompass und hat leicht ablesbare Ziffern.

Weitere Möglichkeiten des Kompass SK-7 Arm:

Die horizontalen und vertikalen Komponenten des Magnetfeldes der Erde verhalten sich an unterschiedlichen Orten der Erde unterschiedlich. Aus diesem Grund sind Suunto Kompasse auf 5 verschiedene Zonen angepasst. Wird ein Kompass in einer angrenzenden Zone eingesetzt, wird die Kompassnadel nur leicht abweichen. Je weiter entfernt von der entsprechenden Magnetzone ein Kompass eingesetzt wird, desto höher ist die Missweisung der Kompassnadel. In extremen Fällen wird die Nadel stehen bleiben. Aus diesem Grund ist es wichtig zu wissen wo ein Kompass eingesetzt wird. Die SK-7 kompasse für Europa werden grundsätzlich für Zone 1 kalibriert.

Der hochwertige SK-7 lässt eine Neigung von +/-30°zu, was dreimal so viel wie bei herkömmlichen Tauchkompassen ist. Der gerasterte Stellring ist besonders deswegen entworfen, um Beschmutzung durch Sand und Dreck zu vermeiden und somit das problemlose Drehen in allen Verhältnissen sicherzustellen. Der Kompass ist als Armband- und Konsolenmodelle und mit Hochdruckkupplung erhältlich.

Der SK-7 kann auch mit Suunto Cobra Tauchcomputer zusammengefügt werden. Er hat leicht ablesbare Ziffern und fluoreszierendes Ziffernblatt und ein grosses seitliches Sichtfenster.

Retractor für SK-7

Dieser Retractor ist speziell für den Kompass SK-7 Arm und ermöglicht einen Umbau zur Retractorversion, sodass der Kompass SK-7 am Jacket befestigt werden kann.

__ifPurchasable__
__endifPurchasable__